Die Messe Karlsruhe ist eine der größten Messgesellschaften im Süden Deutschlands. Publikumsmessen und Kongresse gehören genau wie nationale und internationalen Gastmessen, Gastkongresse und Kulturveranstaltungen zum Portfolio. Wir haben die Positionierung geschärft, den Markennamen angepasst und das Corporate Design überarbeitet.

Aus der Karlsruher Messe- und Kongressgesellschaft (KMK) wird kurz und knapp messe karlsruhe. Der neue Markenname ist kürzer, einprägsamer und geht leichter von der Zunge.

Der Unterstrich, der Übertragen für die Bühne steht die die messe karlsruhe ihren Kunden bietet, ist das neue, reduzierte Bildelement im Logo. Etablierte Designelemente wie die Farbe Blau und die Hausschrift DIN haben wir beim Design Relaunch beibehalten.

Für den optimalen Einsatz auf allen Medien kann das Logo sowohl ein- als auch zweizeilig eingesetzte werden. Die Reduzierung auf eine Farbe vereinfacht den Einsatz des Logos auf jedem Untergrund.

Persönliche Kontakte, Erreichbarkeit und Authentizität zeichnet die messe karlsruhe aus. Damit das auch im Erscheinungsbild sichtbar wird stehen die Mitarbeiter im Zentrum der Bildsprache.

Ein modernes und eigenständiges Gestaltungsraster rundet den neuen Markenauftritt ab.

Das hat Ihnen gefallen? Lassen Sie uns ein gemeinsames Projekt starten!

STEFAN KOCH
Geschäftsführer

+49 (7243) 37 36 – 70
koch@dsp.de

THORSTEN KELLER
Creative Director

+49 (7243) 37 67 – 15
keller@dsp.de